meinmarkt.eu

Slide
NACHHALTIGE PROJEKTE FÜR DIE BONNER REGION
"WAS DEM EINZELNEN NICHT MÖGLICH IST, DAS VERMÖGEN VIELE."
F.W. Raiffeisen
Header_neu
previous arrow
next arrow
Shadow

Wir sind gestartet!

Unser erstes Projekt :
TINKS - Der neue nachhaltig orientierte Garten-, Heimwerker- & Freizeitmarkt für die Bonner Region.

Nach längerer Planungszeit und vielen Unsicherheiten ist die Kundeninitiative Mein!Markt durchgestartet, die sich im Mai 2020 nach der Schließung einer bekannten Bonner Freizeitmarktkette als Initiative ehemaliger Kunden zum Aufbau nachhaltiger Projekte im Handel in der Bonner Region gegründet hatte. Dieses erste Projekt heißt TINKS!

Neben der Entwicklung hin zu einem nachhaltigen Sortiment,  will die Initiative ein vor-Ort-Angebot der Alltagsversorgung im Bonner Raum „schaffen-fördern-sichern“. Hier können zukünftig verschiedene Handelsbereiche als Projekte interessant sein. Und das Ganze nach dem genossenschaftlichen Prinzip, denn „was dem Einzelnen nicht möglich ist, das vermögen viele“, sagte schon F.W. Raiffeisen.

Erster Standort ist seit Ende März 2021 in Wachtberg-Berkum eröffnet

Nach intensiver Suche von geeigneten Standorten mit ausreichend Flächen in und um Bonn – Bad Godesberg hat die Kundeninitiative nun als ersten Standort in 53343 Wachtberg-Berkum, Am Wachtbergring 4 (neben dem EKZ Wachtberg) den ersten TINKS Markt eröffnet. Auf einer Fläche von mehr als 2.500 qm wird ein Sortiment in den Bereichen Garten, Heimwerken, Saisonal & Kreativ sowie besondere Services (z.B. Leihgeräte, Tonbrennofen, (Helium-) Ballonfüllungen, Loseware etc.) angeboten. Zusätzlich gibt es einen Lieferservice. Und langfristig sollen verschiedene Themen & Aktionen (insbesondere hinsichtlich Nachhaltigkeit) hinzukommen. Der Markt ist Mo – Sa von 9 – 19 Uhr geöffnet. Die aktuellen Corona-Öffnungsbedingungen finden sich immer tagesaktuell auf www.tinks.eu.

Das Unternehmen stellt das Einkaufserlebnis mit Kundenorientierung, Fachberatung und Begegnung in den Vordergrund. Dafür benötigt es besonders geschultes und kundenfreundliches Personal. Hier konnten  mehr als zehn ehemalige Freizeitmarkt-Mitarbeiter als Team gewonnen werden, die sich sehr über die neue Herausforderung freuen. Das Team steht und freut sich auf ein Wiedersehen!

Nähere Informationen hierzu unter www.tinks.eu!

Hilf‘ uns, den Bonner Süden ein gutes Stück nachhaltiger und wertstiftend zu machen!

Dies könnte wirklich ein Highlight über die Stadtgrenzen hinaus werden, wenn wir alle gemeinsam an einem Strang ziehen!

Gestalte den Wandel mit – werde Teilhaber!

Nun gilt es, die Finanzierung des Unternehmens solide zu sichern – durch Teilhabe aus der Kraft von uns Kunden! Die Mein Markt Handels GmbH & Co. KG wurde bereits gegründet. Im nächsten Schritt wird nun die Zeichnungsstrecke für die Teilhaberanteile erstellt und jetzt brauchen wir die Gemeinschaft aller Gleichgesinnten: Erwirb Anteile an DEINEM Markt!

Ab 100 € pro Kopf pro Haushalt (Haftung nur mit Anteil, keine Nachschusspflicht) sicherst du dir die Teilhaberschaft – du kannst aber auch gerne mehr investieren! Genauere Informationen und die Zeichnungsmöglichkeiten findest du hier.